2024

SPRACHCAFÉ ALSERGRUND

Wir treffen uns, um gemeinsam mit Menschen aus aller Welt ins Plaudern zu kommen und ganz nebenbei Deutsch zu üben.


Das Ziel ist jenen Menschen, die erst Deutsch lernen, eine Möglichkeit zu geben in lockerem Rahmen ihre Deutschkenntnisse zu üben und zu verbessern. In kleinen Gesprächsrunden wird geplaudert, werden die Tücken der deutschen Sprache besprochen oder die Betonung einzelner Wörter geübt.

 

Wie funktioniert das SprachCafé?

  • Wenn du Interesse hast, einfach vorbeikommen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Das Angebot ist kostenlos.
  • Wir unterhalten uns über: Leute, Familie, Kultur, Freizeit, Beruf, Wien und vieles mehr.
  • Es ist kein Deutschkurs! Es geht darum in gemütlicher Atmosphäre miteinander zu Plaudern und ins Sprechen zu kommen! Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.
  • Es ist keine regelmäßige Teilnahme erforderlich.
  • Gerne darf die Einladung auch an Familie, Freundinnen und Freunde weitergeleitet werden!

 

Das SprachCafé findet alle zwei Wochen von 17:00 bis 19:00 Uhr an der VHS Alsergrund (Galileigasse 8, Raum 208 (2. Stock), 1090 Wien) statt.

 

Alle Termine ab 2024: 11.01. / 25.01. / 08.02. / 22.02. / 07.03. / 21.03. / 04.04. / 18.04. / 02.05. / 16.05. / 13.06. / 27.06.

 

Tischmoderation gesucht!

  • Deine Muttersprache ist Deutsch?
  • Du lernst gerne neue Leute aus unterschiedlichen Kulturen und Ländern kennen?
  • Du möchtest gerne Deine Sprachkenntnisse an Menschen weitergeben, die gerade dabei sind es zu lernen oder zu verbessern?
  • Dann komm vorbei und moderiere einen Tisch. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig! Deine Aufgabe ist es, die Konversation zu moderieren und die Teilnehmenden am Tisch zum Sprechen zu motivieren.
  • Schreibe dazu eine Mail an Dietlinde.
Ort

VHS Alsergrund

Galileigasse 8

Raum 208 (2. Stock)

1090 Wien


SPRACHCAFÉ ALSERGRUND

Wir treffen uns, um gemeinsam mit Menschen aus aller Welt ins Plaudern zu kommen und ganz nebenbei Deutsch zu üben.


Das Ziel ist jenen Menschen, die erst Deutsch lernen, eine Möglichkeit zu geben in lockerem Rahmen ihre Deutschkenntnisse zu üben und zu verbessern. In kleinen Gesprächsrunden wird geplaudert, werden die Tücken der deutschen Sprache besprochen oder die Betonung einzelner Wörter geübt.

 

Wie funktioniert das SprachCafé?

  • Wenn du Interesse hast, einfach vorbeikommen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Das Angebot ist kostenlos.
  • Wir unterhalten uns über: Leute, Familie, Kultur, Freizeit, Beruf, Wien und vieles mehr.
  • Es ist kein Deutschkurs! Es geht darum in gemütlicher Atmosphäre miteinander zu Plaudern und ins Sprechen zu kommen! Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.
  • Es ist keine regelmäßige Teilnahme erforderlich.
  • Gerne darf die Einladung auch an Familie, Freundinnen und Freunde weitergeleitet werden!

 

Das SprachCafé findet alle zwei Wochen von 17:00 bis 19:00 Uhr an der VHS Alsergrund (Galileigasse 8, Raum 208 (2. Stock), 1090 Wien) statt.

 

Alle Termine ab 2024: 11.01. / 25.01. / 08.02. / 22.02. / 07.03. / 21.03. / 04.04. / 18.04. / 02.05. / 16.05. / 13.06. / 27.06.

 

Tischmoderation gesucht!

  • Deine Muttersprache ist Deutsch?
  • Du lernst gerne neue Leute aus unterschiedlichen Kulturen und Ländern kennen?
  • Du möchtest gerne Deine Sprachkenntnisse an Menschen weitergeben, die gerade dabei sind es zu lernen oder zu verbessern?
  • Dann komm vorbei und moderiere einen Tisch. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig! Deine Aufgabe ist es, die Konversation zu moderieren und die Teilnehmenden am Tisch zum Sprechen zu motivieren.
  • Schreibe dazu eine Mail an Dietlinde.
Ort

VHS Alsergrund

Galileigasse 8

Raum 208 (2. Stock)

1090 Wien


Gehsteigpunsch: Die Zukunft im Van-Swieten-Viertel

Die Zukunft im Van-Swieten-Viertel beginnt am 30. Jänner 2024!


Wir sind eine Gruppe von Bewohnern*innen, welche das Van-Swieten-Viertel (Van-Swieten-Gasse, Lackierergasse, Beethovengasse, Garnisongasse) nachhaltig gestalten möchten.

 

Wir planen nicht für übermorgen, sondern langfristig für zukünftige Generationen. Unsere Vision ist groß. Wir träumen von einem Viertel als Modell für eine klimaneutrale Stadtgestaltung. Es geht darum, ein Nutzungskonzept des öffentlichen Raums zu entwickeln und die Garnisongasse und ihre umliegenden Straßen und Gassen langfristig nachhaltig zu gestalten. Wir verfolgen einen ganzheitlichen Ansatz, der folgende Themen beinhaltet: Aufenthalt, Barrierefreiheit, Begrünung, Biodiversität, Energie, Mobilität, Nachbarschaft und Zugänglichkeit.

 

Wir laden Dich herzlich ein Teil unser Gruppe zu werden und die Zukunft im Van-Swieten-Viertel mitzugestalten.

Komm am 30. Jänner 2024, zwischen 17 und 19 Uhr zum "Gehsteigpunsch", plaudere mit uns, teile uns Deine Vision des Viertels mit.

 

Ort

Grätzloase ASH-Forum, Garnisongasse 14-16, 1090 Wien


Austausch zu Baumpflanzungen

Gemeinsam mit der Agendagruppe Zukunft Nußdorfer Straße trifft die Agendagruppe Klimaschutz am Alsergrund die Bezirkspolitik und bespricht mögliche Baumpflanzungen im Bezirk.

 


Haben auch Sie Interesse sich zur Begrünung des Bezirks einzubringen? Dann melden Sie sich an und kommen Sie zu unserem Treffen mit der Politik.

 

wir bitten um Anmeldung bei Liette Clees

 

Ort

Bezirksvorstehung in der Währinger Straße 43, 1. Stock, im Sitzungssaal

um Anmeldung wird gebeten


SPRACHCAFÉ ALSERGRUND

Wir treffen uns, um gemeinsam mit Menschen aus aller Welt ins Plaudern zu kommen und ganz nebenbei Deutsch zu üben.


Das Ziel ist jenen Menschen, die erst Deutsch lernen, eine Möglichkeit zu geben in lockerem Rahmen ihre Deutschkenntnisse zu üben und zu verbessern. In kleinen Gesprächsrunden wird geplaudert, werden die Tücken der deutschen Sprache besprochen oder die Betonung einzelner Wörter geübt.

 

Wie funktioniert das SprachCafé?

  • Wenn du Interesse hast, einfach vorbeikommen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Das Angebot ist kostenlos.
  • Wir unterhalten uns über: Leute, Familie, Kultur, Freizeit, Beruf, Wien und vieles mehr.
  • Es ist kein Deutschkurs! Es geht darum in gemütlicher Atmosphäre miteinander zu Plaudern und ins Sprechen zu kommen! Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.
  • Es ist keine regelmäßige Teilnahme erforderlich.
  • Gerne darf die Einladung auch an Familie, Freundinnen und Freunde weitergeleitet werden!

 

Das SprachCafé findet alle zwei Wochen von 17:00 bis 19:00 Uhr an der VHS Alsergrund (Galileigasse 8, Raum 208 (2. Stock), 1090 Wien) statt.

 

Alle Termine ab 2024: 11.01. / 25.01. / 08.02. / 22.02. / 07.03. / 21.03. / 04.04. / 18.04. / 02.05. / 16.05. / 13.06. / 27.06.

 

Tischmoderation gesucht!

  • Deine Muttersprache ist Deutsch?
  • Du lernst gerne neue Leute aus unterschiedlichen Kulturen und Ländern kennen?
  • Du möchtest gerne Deine Sprachkenntnisse an Menschen weitergeben, die gerade dabei sind es zu lernen oder zu verbessern?
  • Dann komm vorbei und moderiere einen Tisch. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig! Deine Aufgabe ist es, die Konversation zu moderieren und die Teilnehmenden am Tisch zum Sprechen zu motivieren.
  • Schreibe dazu eine Mail an Dietlinde.
Ort

VHS Alsergrund

Galileigasse 8

Raum 208 (2. Stock)

1090 Wien


Public Viewing BV-Sitzung Alsergrund

Die Agendagruppe Lichtental öffnet die Bar im Projektraum und wir sehen uns gemeinsam den Live-Stream der ersten BV-Sitzung dieses Jahres an.


Die Agendagruppe Lichtental lädt alle herzlich ein, die BV-Sitzung am 21. Februar gemeinsam im Projektraum zu verfolgen. Am 21.02.2024 um 17:00 Uhr findet die erste Sitzung der Bezirksvertretung Alsergrund in diesem Jahr statt. Aufgrund der begrenzten Plätze im Festsaal der Bezirksvorstehung werden wir im Projektraum die Bar öffnen, Popcorn machen und gemeinsam den Live-Stream anschauen.

Ort

Agenda Projektraum Lichtental

Reznicekgasse 6, 1090 Wien


Kontakt

jan.gartner@agendaalsergrund.at


Gruppe
Agendagruppe Lichtental

SPRACHCAFÉ ALSERGRUND

Wir treffen uns, um gemeinsam mit Menschen aus aller Welt ins Plaudern zu kommen und ganz nebenbei Deutsch zu üben.


Das Ziel ist jenen Menschen, die erst Deutsch lernen, eine Möglichkeit zu geben in lockerem Rahmen ihre Deutschkenntnisse zu üben und zu verbessern. In kleinen Gesprächsrunden wird geplaudert, werden die Tücken der deutschen Sprache besprochen oder die Betonung einzelner Wörter geübt.

 

Wie funktioniert das SprachCafé?

  • Wenn du Interesse hast, einfach vorbeikommen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Das Angebot ist kostenlos.
  • Wir unterhalten uns über: Leute, Familie, Kultur, Freizeit, Beruf, Wien und vieles mehr.
  • Es ist kein Deutschkurs! Es geht darum in gemütlicher Atmosphäre miteinander zu Plaudern und ins Sprechen zu kommen! Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.
  • Es ist keine regelmäßige Teilnahme erforderlich.
  • Gerne darf die Einladung auch an Familie, Freundinnen und Freunde weitergeleitet werden!

 

Das SprachCafé findet alle zwei Wochen von 17:00 bis 19:00 Uhr an der VHS Alsergrund (Galileigasse 8, Raum 208 (2. Stock), 1090 Wien) statt.

 

Alle Termine ab 2024: 11.01. / 25.01. / 08.02. / 22.02. / 07.03. / 21.03. / 04.04. / 18.04. / 02.05. / 16.05. / 13.06. / 27.06.

 

Tischmoderation gesucht!

  • Deine Muttersprache ist Deutsch?
  • Du lernst gerne neue Leute aus unterschiedlichen Kulturen und Ländern kennen?
  • Du möchtest gerne Deine Sprachkenntnisse an Menschen weitergeben, die gerade dabei sind es zu lernen oder zu verbessern?
  • Dann komm vorbei und moderiere einen Tisch. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig! Deine Aufgabe ist es, die Konversation zu moderieren und die Teilnehmenden am Tisch zum Sprechen zu motivieren.
  • Schreibe dazu eine Mail an Dietlinde.
Ort

VHS Alsergrund

Galileigasse 8

Raum 208 (2. Stock)

1090 Wien


Projektraum Plenum

Alle Nutzer*innen und Nutzungsinteressierte des Agenda Projektraums kommen zusammen, um sich auszutauschen.

 

Ort

Agenda Projektraum Lichtental

Reznicekgasse 6


Kontakt

info@agendaalsergrund.at


Projekt

Agenda Projektraum Lichtental

Treffen Agendagruppe Klimaschutz

Die Agendagruppe ist einen riesigen Schritt weitergekommen. Das Projekt in der Wilhelm-Exner-Gasse nimmt Gestalt an.


Das Projekt Begrünung, Beruhigung, Belebung geht weiter! Es konnte eine Finanzierung aufgebracht werden und damit ist das Projekt einen riesigen Schritte weiter gekommen.

Wir haben uns mit dem Bezirk ausgetauscht und freuen uns über die geplanten Baumpflanzungen.

Bei unserem Treffen besprechen wir das Treffen im Bezirk nach und überlegen unsere kommenden Schritte.

 

Wenn du Interesse hast dabei zu sein, melde dich einfach bei Liette Clees

Ort

Agenda Projektraum Lichtental, Reznicekgasse 6, 1090 Wien


Neue Freunde in der Nachbarschaft

Die Agendagruppe Freiraumkultur starte ein neues Projekt: „Gemeinsam statt einsam! Raus aus den eigenen vier Wänden in den Möglichkeitsraum“


Jung und Alt werden eingeladen, neue Menschen kennenzulernen, zu plaudern und neue Kontakte zu knüpfen. Beim ersten Treffen soll der Austausch von Rezepten von Geburtstagskuchen im Mittelpunkt stehen. Bring dein Lieblingsrezept mit!

Ort

Agenda Projektraum Lichtental, Eingang Ecke Reznicekgasse / Salzergasse, 1090 Wien


Gruppentreffen Namos

Ort

Agenda Projektraum Lichtental

Reznicekgasse 6


SPRACHCAFÉ ALSERGRUND

Wir treffen uns, um gemeinsam mit Menschen aus aller Welt ins Plaudern zu kommen und ganz nebenbei Deutsch zu üben.


Das Ziel ist jenen Menschen, die erst Deutsch lernen, eine Möglichkeit zu geben in lockerem Rahmen ihre Deutschkenntnisse zu üben und zu verbessern. In kleinen Gesprächsrunden wird geplaudert, werden die Tücken der deutschen Sprache besprochen oder die Betonung einzelner Wörter geübt.

 

Wie funktioniert das SprachCafé?

  • Wenn du Interesse hast, einfach vorbeikommen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Das Angebot ist kostenlos.
  • Wir unterhalten uns über: Leute, Familie, Kultur, Freizeit, Beruf, Wien und vieles mehr.
  • Es ist kein Deutschkurs! Es geht darum in gemütlicher Atmosphäre miteinander zu Plaudern und ins Sprechen zu kommen! Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.
  • Es ist keine regelmäßige Teilnahme erforderlich.
  • Gerne darf die Einladung auch an Familie, Freundinnen und Freunde weitergeleitet werden!

 

Das SprachCafé findet alle zwei Wochen von 17:00 bis 19:00 Uhr an der VHS Alsergrund (Galileigasse 8, Raum 208 (2. Stock), 1090 Wien) statt.

 

Alle Termine ab 2024: 11.01. / 25.01. / 08.02. / 22.02. / 07.03. / 21.03. / 04.04. / 18.04. / 02.05. / 16.05. / 13.06. / 27.06.

 

Tischmoderation gesucht!

  • Deine Muttersprache ist Deutsch?
  • Du lernst gerne neue Leute aus unterschiedlichen Kulturen und Ländern kennen?
  • Du möchtest gerne Deine Sprachkenntnisse an Menschen weitergeben, die gerade dabei sind es zu lernen oder zu verbessern?
  • Dann komm vorbei und moderiere einen Tisch. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig! Deine Aufgabe ist es, die Konversation zu moderieren und die Teilnehmenden am Tisch zum Sprechen zu motivieren.
  • Schreibe dazu eine Mail an Dietlinde.
Ort

VHS Alsergrund

Galileigasse 8

Raum 208 (2. Stock)

1090 Wien


Offenes Gruppentreffen

Wir areiten an unseren Ideen für ein lebenswertes Grätzl weiter. Komm vorbei und bring dich ein.


Am 30.01.2024 lud die Projektgruppe "Zukunft im Van-Swieten-Viertel" für ein erstes Kennenlernen zum Gehsteig-Punsch ein. Nun möchte die Gruppe weitera n den Ideen und Ihrer Vison arbeiten.

Die Gruppe trifft sich am 11. März 2024 von 17:30 bis 19:00 Uhr, um an der Weiterentwicklung ihrer Ideen für das Grätzl zu arbeiten. Komm vorbei und bring Dich mit Deinen Ideen ein.

 

Ort

Klubraum ASH-Forum

Garnisongasse 14-16, 1. Stock rechts

1090 Wien


Neue Freunde in der Nachbarschaft

Gemeinsam statt einsam! Raus aus den eigenen vier Wänden in den Möglichkeitsraum. Komm vorbei und wir schauen was sich ergibt.


Jung und Alt werden eingeladen, neue Menschen kennenzulernen, zu plaudern und neue Kontakte zu knüpfen.

Ort

Agenda Projektraum Lichtental, Eingang Ecke Reznicekgasse / Salzergasse, 1090 Wien


SPRACHCAFÉ ALSERGRUND

Wir treffen uns, um gemeinsam mit Menschen aus aller Welt ins Plaudern zu kommen und ganz nebenbei Deutsch zu üben.


Das Ziel ist jenen Menschen, die erst Deutsch lernen, eine Möglichkeit zu geben in lockerem Rahmen ihre Deutschkenntnisse zu üben und zu verbessern. In kleinen Gesprächsrunden wird geplaudert, werden die Tücken der deutschen Sprache besprochen oder die Betonung einzelner Wörter geübt.

 

Wie funktioniert das SprachCafé?

  • Wenn du Interesse hast, einfach vorbeikommen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Das Angebot ist kostenlos.
  • Wir unterhalten uns über: Leute, Familie, Kultur, Freizeit, Beruf, Wien und vieles mehr.
  • Es ist kein Deutschkurs! Es geht darum in gemütlicher Atmosphäre miteinander zu Plaudern und ins Sprechen zu kommen! Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.
  • Es ist keine regelmäßige Teilnahme erforderlich.
  • Gerne darf die Einladung auch an Familie, Freundinnen und Freunde weitergeleitet werden!

 

Das SprachCafé findet alle zwei Wochen von 17:00 bis 19:00 Uhr an der VHS Alsergrund (Galileigasse 8, Raum 208 (2. Stock), 1090 Wien) statt.

 

Alle Termine ab 2024: 11.01. / 25.01. / 08.02. / 22.02. / 07.03. / 21.03. / 04.04. / 18.04. / 02.05. / 16.05. / 13.06. / 27.06.

 

Tischmoderation gesucht!

  • Deine Muttersprache ist Deutsch?
  • Du lernst gerne neue Leute aus unterschiedlichen Kulturen und Ländern kennen?
  • Du möchtest gerne Deine Sprachkenntnisse an Menschen weitergeben, die gerade dabei sind es zu lernen oder zu verbessern?
  • Dann komm vorbei und moderiere einen Tisch. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig! Deine Aufgabe ist es, die Konversation zu moderieren und die Teilnehmenden am Tisch zum Sprechen zu motivieren.
  • Schreibe dazu eine Mail an Dietlinde.
Ort

VHS Alsergrund

Galileigasse 8

Raum 208 (2. Stock)

1090 Wien


Neue Freunde in der Nachbarschaft

Gemeinsam statt einsam! Raus aus den eigenen vier Wänden in den Möglichkeitsraum. Komm vorbei und wir schauen was sich ergibt.


Jung und Alt werden eingeladen, neue Menschen kennenzulernen, zu plaudern und neue Kontakte zu knüpfen.

Ort

Agenda Projektraum Lichtental, Eingang Ecke Reznicekgasse / Salzergasse, 1090 Wien


Vortrag der AG bewusst.nachhaltig

Veranstaltung der Agendagruppe bewusst.nachhaltig!





Thema: Parken und Stellplätze aus Sicht des Garagenbetreibers Goldbeck

 

Referent: Prokurist Ing. Andreas Fitsch, GOLDBECK Parking GmbH

Ort

VHS Alsergrund
Galileigasse 8
1090 Wien


SPRACHCAFÉ ALSERGRUND

Wir treffen uns, um gemeinsam mit Menschen aus aller Welt ins Plaudern zu kommen und ganz nebenbei Deutsch zu üben.


Das Ziel ist jenen Menschen, die erst Deutsch lernen, eine Möglichkeit zu geben in lockerem Rahmen ihre Deutschkenntnisse zu üben und zu verbessern. In kleinen Gesprächsrunden wird geplaudert, werden die Tücken der deutschen Sprache besprochen oder die Betonung einzelner Wörter geübt.

 

Wie funktioniert das SprachCafé?

  • Wenn du Interesse hast, einfach vorbeikommen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Das Angebot ist kostenlos.
  • Wir unterhalten uns über: Leute, Familie, Kultur, Freizeit, Beruf, Wien und vieles mehr.
  • Es ist kein Deutschkurs! Es geht darum in gemütlicher Atmosphäre miteinander zu Plaudern und ins Sprechen zu kommen! Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.
  • Es ist keine regelmäßige Teilnahme erforderlich.
  • Gerne darf die Einladung auch an Familie, Freundinnen und Freunde weitergeleitet werden!

 

Das SprachCafé findet alle zwei Wochen von 17:00 bis 19:00 Uhr an der VHS Alsergrund (Galileigasse 8, Raum 208 (2. Stock), 1090 Wien) statt.

 

Alle Termine ab 2024: 11.01. / 25.01. / 08.02. / 22.02. / 07.03. / 21.03. / 04.04. / 18.04. / 02.05. / 16.05. / 13.06. / 27.06.

 

Tischmoderation gesucht!

  • Deine Muttersprache ist Deutsch?
  • Du lernst gerne neue Leute aus unterschiedlichen Kulturen und Ländern kennen?
  • Du möchtest gerne Deine Sprachkenntnisse an Menschen weitergeben, die gerade dabei sind es zu lernen oder zu verbessern?
  • Dann komm vorbei und moderiere einen Tisch. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig! Deine Aufgabe ist es, die Konversation zu moderieren und die Teilnehmenden am Tisch zum Sprechen zu motivieren.
  • Schreibe dazu eine Mail an Dietlinde.
Ort

VHS Alsergrund

Galileigasse 8

Raum 208 (2. Stock)

1090 Wien


Neue Freunde in der Nachbarschaft

Gemeinsam statt einsam! Raus aus den eigenen vier Wänden in den Möglichkeitsraum. Komm vorbei und wir schauen was sich ergibt.


Jung und Alt werden eingeladen, neue Menschen kennenzulernen, zu plaudern und neue Kontakte zu knüpfen.

Ort

Agenda Projektraum Lichtental, Eingang Ecke Reznicekgasse / Salzergasse, 1090 Wien


Gemeinsames Radeln zur RADpaRADe

Die Agendagruppe NaMos lädt zur gemeinsamen Anfahrt zur RADpaRADe aus dem Alsergrund ein.


Liebe Fahrradbegeisterte, es ist wieder soweit! Am Sonntag verwandelt sich Wien erneut in eine Fahrradstadt, in der wir zusammen für eine nachhaltige Mobilität und eine fahrradfreundliche Zukunft einstehen. 

Wir freuen uns darauf, mit euch gemeinsam durch die Straßen Wiens zu radeln, gemeinsam zu lachen, zu singen und ein unvergessliches Erlebnis zu teilen. Lasst uns zusammenkommen und gemeinsam für eine bessere Zukunft eintreten!

Also schnappt euch eure Fahrräder, ladet eure Freunde ein und seid Teil des Radspektakels des Jahres!

Wir sehen bei der Markthalle Nußdorfer Straße!

Ort

Treffpunkt: Markthalle in der Nußdorfer Straße, 1090 Wien


GALILEIGASSE NEU Nachbarschaftsgespräch

Gemeinsam wird die Galileigasse mit Bewohner:inner und Studierenden der TU temporär umgestaltet. 


Es geht weiter im Prozess für einen begrünten, städtischen Freiraum in der Galileigasse. Im Rahmen eines Kooperationsprojekts mit der TU Wien, wird die Galileigasse gemeinsam mit Studierenden bereits in diesem Jahr temporär umgestaltet. Und dafür braucht es Ihre Ideen!

Kommen auch Sie zum Nachbarschaftsgespräch, informieren sie sich zum Prozess und bringen Sie ihre Ideen ein!

Ort

Grätzloase, Galileigasse 5, 1090 Wien


SPRACHCAFÉ ALSERGRUND

Wir treffen uns, um gemeinsam mit Menschen aus aller Welt ins Plaudern zu kommen und ganz nebenbei Deutsch zu üben.


Das Ziel ist jenen Menschen, die erst Deutsch lernen, eine Möglichkeit zu geben in lockerem Rahmen ihre Deutschkenntnisse zu üben und zu verbessern. In kleinen Gesprächsrunden wird geplaudert, werden die Tücken der deutschen Sprache besprochen oder die Betonung einzelner Wörter geübt.

 

Wie funktioniert das SprachCafé?

  • Wenn du Interesse hast, einfach vorbeikommen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Das Angebot ist kostenlos.
  • Wir unterhalten uns über: Leute, Familie, Kultur, Freizeit, Beruf, Wien und vieles mehr.
  • Es ist kein Deutschkurs! Es geht darum in gemütlicher Atmosphäre miteinander zu Plaudern und ins Sprechen zu kommen! Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.
  • Es ist keine regelmäßige Teilnahme erforderlich.
  • Gerne darf die Einladung auch an Familie, Freundinnen und Freunde weitergeleitet werden!

 

Das SprachCafé findet alle zwei Wochen von 17:00 bis 19:00 Uhr an der VHS Alsergrund (Galileigasse 8, Raum 208 (2. Stock), 1090 Wien) statt.

 

Alle Termine ab 2024: 11.01. / 25.01. / 08.02. / 22.02. / 07.03. / 21.03. / 04.04. / 18.04. / 02.05. / 16.05. / 13.06. / 27.06.

 

Tischmoderation gesucht!

  • Deine Muttersprache ist Deutsch?
  • Du lernst gerne neue Leute aus unterschiedlichen Kulturen und Ländern kennen?
  • Du möchtest gerne Deine Sprachkenntnisse an Menschen weitergeben, die gerade dabei sind es zu lernen oder zu verbessern?
  • Dann komm vorbei und moderiere einen Tisch. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig! Deine Aufgabe ist es, die Konversation zu moderieren und die Teilnehmenden am Tisch zum Sprechen zu motivieren.
  • Schreibe dazu eine Mail an Dietlinde.
Ort

VHS Alsergrund

Galileigasse 8

Raum 208 (2. Stock)

1090 Wien


Neue Freunde in der Nachbarschaft

Gemeinsam statt einsam! Raus aus den eigenen vier Wänden in den Möglichkeitsraum. Komm vorbei und wir schauen was sich ergibt.


Jung und Alt werden eingeladen, neue Menschen kennenzulernen, zu plaudern und neue Kontakte zu knüpfen.

Ort

Agenda Projektraum Lichtental, Eingang Ecke Reznicekgasse / Salzergasse, 1090 Wien


SPRACHCAFÉ ALSERGRUND

Wir treffen uns, um gemeinsam mit Menschen aus aller Welt ins Plaudern zu kommen und ganz nebenbei Deutsch zu üben.


Das Ziel ist jenen Menschen, die erst Deutsch lernen, eine Möglichkeit zu geben in lockerem Rahmen ihre Deutschkenntnisse zu üben und zu verbessern. In kleinen Gesprächsrunden wird geplaudert, werden die Tücken der deutschen Sprache besprochen oder die Betonung einzelner Wörter geübt.

 

Wie funktioniert das SprachCafé?

  • Wenn du Interesse hast, einfach vorbeikommen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Das Angebot ist kostenlos.
  • Wir unterhalten uns über: Leute, Familie, Kultur, Freizeit, Beruf, Wien und vieles mehr.
  • Es ist kein Deutschkurs! Es geht darum in gemütlicher Atmosphäre miteinander zu Plaudern und ins Sprechen zu kommen! Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.
  • Es ist keine regelmäßige Teilnahme erforderlich.
  • Gerne darf die Einladung auch an Familie, Freundinnen und Freunde weitergeleitet werden!

 

Das SprachCafé findet alle zwei Wochen von 17:00 bis 19:00 Uhr an der VHS Alsergrund (Galileigasse 8, Raum 208 (2. Stock), 1090 Wien) statt.

 

Alle Termine ab 2024: 11.01. / 25.01. / 08.02. / 22.02. / 07.03. / 21.03. / 04.04. / 18.04. / 02.05. / 16.05. / 13.06. / 27.06.

 

Tischmoderation gesucht!

  • Deine Muttersprache ist Deutsch?
  • Du lernst gerne neue Leute aus unterschiedlichen Kulturen und Ländern kennen?
  • Du möchtest gerne Deine Sprachkenntnisse an Menschen weitergeben, die gerade dabei sind es zu lernen oder zu verbessern?
  • Dann komm vorbei und moderiere einen Tisch. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig! Deine Aufgabe ist es, die Konversation zu moderieren und die Teilnehmenden am Tisch zum Sprechen zu motivieren.
  • Schreibe dazu eine Mail an Dietlinde.
Ort

VHS Alsergrund

Galileigasse 8

Raum 208 (2. Stock)

1090 Wien


Gruppentreffen Zukunft im Van-Swieten-Viertel

Wir sind eine Gruppe von Bewohner*innen, welche das Van-Swieten-Viertel (Van-Swieten-Gasse, Lackierergasse, Beethovengasse, Garnisongasse) nachhaltig gestalten möchten.


Wir arbeiten an den laufenden Themen weiter. Wir planen ein Sommerfest (22. Juni 2024), um aufzuzeigen wie die Garnisongasse als öffentlicher Raum geöffnet und alternativ genutzt werden und den Bewohner*innen zur Verfügung gestellt werden kann. Wir möchten uns dem Thema Nahversorgung und Teilen und Tauschen im Grätzl widmen. Und wir denken, gemeinsam sind wir stärker, daher möchten wir auch die großen Playern im Grätzl ansprechen und von unserer Vision überzeugen.

 

Du hast auch Lust zum Treffen zu kommen, dann schreib uns eine E-Mail.

Ort

ASH Forum

Seminarraum 

1. Stock links (durch Glastüre)

Garnisongasse 14-16

1090 Wien


Grätzl Kidical Mass am Alsergrund

Es ist wieder soweit! Gemeinsam radeln wir mit den Kids durch den Bezirk. Schwingt euch auf die Drahtesel und fahr mit!


Die Grätzl Kidical Mass ist eine fröhliche und familienfreundliche Fahrraddemonstration, die sich für sichere und kinderfreundliche Straßen am Alsergrund und in allen anderen Bezirken der Stadt einsetzt. Bei diesem Event kommen Kinder und ihre Eltern zusammen, um gemeinsam mit anderen Fahrrad zu fahren und dabei für mehr Rücksichtnahme im Straßenverkehr zu werben. 

 

Wir freuen uns darauf, mit euch gemeinsam durch die Straßen Wiens zu radeln, gemeinsam zu lachen, zu klingeln und ein unvergessliches Erlebnis zu teilen. Lasst uns zusammenkommen und gemeinsam für eine bessere Zukunft eintreten!

Ort

Treffpunkt: Arne-Karlsson-Park, 1090 Wien


Treffen der Agendagruppe Lichtental

Offenes Treffen. Jeder ist herzlich Willkommen bei unserer Gruppe mitzumachen.


Unser Ziel ist es, im Lichtental durch kleinere Projekte Schritt für Schritt mehr Lebensqualität im öffentlichen Raum entstehen zu lassen. Besonders um Hitzeinseln in der Stadt und anderen Auswirkungen der Klimakrise entgegenzuwirken brauchen wir eine zukunftsorientierte wie sozioökologisch gerechte Stadtentwicklung. Interessiert? Dann komm zu unseren Treffen. Jeden 2. Donnerstag im Monat um 17:30h im Projektraum Agenda Alsergrund in der Reznicekgasse 6.Jan Gartner

Ort

Agenda Projektraum Alsergrund
Reznicekgasse 6
1090 Wien


Kontakt

Jan Gartner


Projekt

Unser Lichtental

Gruppe
Agendagruppe Lichtental

Neue Freunde in der Nachbarschaft

Gemeinsam statt einsam! Raus aus den eigenen vier Wänden in den Möglichkeitsraum. Komm vorbei und wir schauen was sich ergibt.


Jung und Alt werden eingeladen, neue Menschen kennenzulernen, zu plaudern und neue Kontakte zu knüpfen.

Ort

Agenda Projektraum Lichtental, Eingang Ecke Reznicekgasse / Salzergasse, 1090 Wien


SPRACHCAFÉ ALSERGRUND

Wir treffen uns, um gemeinsam mit Menschen aus aller Welt ins Plaudern zu kommen und ganz nebenbei Deutsch zu üben.


Das Ziel ist jenen Menschen, die erst Deutsch lernen, eine Möglichkeit zu geben in lockerem Rahmen ihre Deutschkenntnisse zu üben und zu verbessern. In kleinen Gesprächsrunden wird geplaudert, werden die Tücken der deutschen Sprache besprochen oder die Betonung einzelner Wörter geübt.

 

Wie funktioniert das SprachCafé?

  • Wenn du Interesse hast, einfach vorbeikommen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Das Angebot ist kostenlos.
  • Wir unterhalten uns über: Leute, Familie, Kultur, Freizeit, Beruf, Wien und vieles mehr.
  • Es ist kein Deutschkurs! Es geht darum in gemütlicher Atmosphäre miteinander zu Plaudern und ins Sprechen zu kommen! Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.
  • Es ist keine regelmäßige Teilnahme erforderlich.
  • Gerne darf die Einladung auch an Familie, Freundinnen und Freunde weitergeleitet werden!

 

Das SprachCafé findet alle zwei Wochen von 17:00 bis 19:00 Uhr an der VHS Alsergrund (Galileigasse 8, Raum 208 (2. Stock), 1090 Wien) statt.

 

Alle Termine ab 2024: 11.01. / 25.01. / 08.02. / 22.02. / 07.03. / 21.03. / 04.04. / 18.04. / 02.05. / 16.05. / 13.06. / 27.06.

 

Tischmoderation gesucht!

  • Deine Muttersprache ist Deutsch?
  • Du lernst gerne neue Leute aus unterschiedlichen Kulturen und Ländern kennen?
  • Du möchtest gerne Deine Sprachkenntnisse an Menschen weitergeben, die gerade dabei sind es zu lernen oder zu verbessern?
  • Dann komm vorbei und moderiere einen Tisch. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig! Deine Aufgabe ist es, die Konversation zu moderieren und die Teilnehmenden am Tisch zum Sprechen zu motivieren.
  • Schreibe dazu eine Mail an Dietlinde.
Ort

VHS Alsergrund

Galileigasse 8

Raum 208 (2. Stock)

1090 Wien


Neue Freunde in der Nachbarschaft

Gemeinsam statt einsam! Raus aus den eigenen vier Wänden in den Möglichkeitsraum. Komm vorbei und wir schauen was sich ergibt.


Jung und Alt werden eingeladen, neue Menschen kennenzulernen, zu plaudern und neue Kontakte zu knüpfen.

Ort

Agenda Projektraum Lichtental, Eingang Ecke Reznicekgasse / Salzergasse, 1090 Wien


PFLANZENTAUSCH

Bring und Nimm Pflanzen und lerne deine Nachbarschaft kennen!


Bringe Samen, Pflanzen oder Ableger mit und/oder nimm das eine oder andere Pflänzchen in deine Obhut. Offen für alle interessierten Menschen – für ein buntes Miteinander, Erfahrungsaustausch und Kennenlernen im Grätzl. Erfrischungen gibt es gegen eine freie Spende.

Ort

Agenda Projektraum Lichtental
Reznicekgasse 6
1090 Wien


Kidical Mass

25. Mai 2024 wird die zentrale Kidical Mass vom Platz der Menschenrechte fahren.

Ort

Treffpunkt: Platz der Menschenrechte


"Setz di her - samma mehr" im Zuge von TikTak Galilei

Sei dabei - beim Nachbarschaftstreffen bei der Grätzloase der Agenda Alsergrund.


Wir informieren Sie zu den Plänen der Umgestaltung Galileigasse.

Ort

Grätzloase HalliGali

Galileigasse 5, 1090 Wien


Vortrag der AG bewusst.nachhaltig

Veranstaltung der Agendagruppe bewusst.nachhaltig!





Thema: Zielnetz 2040, Franz-Josefs-Bahn, Wien Donauuferbahn, Wien Simmering – Wien Süßenbrunn

 

 Referenten:

  • DI Ulrich Flamm, Referent, Sektion II – Mobilität, Büro der Sektionsleitung, Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie
  • Gerhard Hertenberger, spricht zur Franz-Josefs-Bahn
  • Andreas Fritsch, spricht zur S80
  • Adam Unterwalcher, spricht zur Donauuferbahn
  • Stephan Steinbach, spricht zur Laaer Ostbahn (Nord-Süd Frachtverkehr, Nahverkehr integriert mit 22. Bezirk, und Fernverkehr Richtung Norden)
Ort

VHS Alsergrund
Galileigasse 8
1090 Wien


Neue Freunde in der Nachbarschaft

Gemeinsam statt einsam! Raus aus den eigenen vier Wänden in den Möglichkeitsraum. Komm vorbei und wir schauen was sich ergibt.


Jung und Alt werden eingeladen, neue Menschen kennenzulernen, zu plaudern und neue Kontakte zu knüpfen.

Ort

Agenda Projektraum Lichtental, Eingang Ecke Reznicekgasse / Salzergasse, 1090 Wien


Public Viewing EU-Wahl 24

Die Agendagruppe Lichtal lädt zum Public Viewing "EU-Wahl 24" ein.


Ort

Projektraum Lichtental
Reznicekgasse 6
1090 Wien


Frankhplatz: „Teppich der Ideen“

Ideenwerkstatt im Albert-Schweizer-Haus

Wir bringen Ihre Ideen zum Frankhplatz und Umgebung auf den Boden!


Kommen Sie zur Ideenwerkstatt im Albert-Schweizer Haus und erzählen Sie uns Ihre Ideen fürs Grätzl.

 

Gemeinsam sammeln wir diese auf einem Luftbildteppich. Anschließend können Sie mit Expert*innen der Stadt Wien Abteilungen Architektur und Stadtgestaltung (MA 19), Wiener Stadtgärten (MA 42), Straßenverwaltung und Straßenbau ( MA 28) und den Wiener Linien Ihre Ideen vertiefen. Zur Stärkung steht für Sie ein kleines Buffet mit Getränken und belegten Brötchen bereit.

 

Bitte melden Sie sich online, per E-Mail an west@gbstern.at oder telefonisch unter +43 1 406 4154 an.

 

Umgestaltung Frankhplatz: Hier reden Sie mit!

 
Der öffentliche Raum beim Frankhplatz soll im Zuge des U5-Ausbaus neu gestaltet werden. Als Grundlage für die Planung sammeln wir im Rahmen eines Dialogprozesses Ihre Ideen für die Neugestaltung. Gemeinsam mit der Bezirksvertretung Alsergrund laden wir Sie in den kommenden Wochen zu Veranstaltungen im Grätzl ein! 

Ort

Albert-Schweizer-Haus (Großer Saal, EG)

Schwarzspanierstraße 13

1090 Wien


Kontakt

Gebietsbetreuungen Stadterneuerung (GB*)

west@gbstern.at 

+43 1 406 4154

Links

Termine GB*


SPRACHCAFÉ ALSERGRUND

Wir treffen uns, um gemeinsam mit Menschen aus aller Welt ins Plaudern zu kommen und ganz nebenbei Deutsch zu üben.


Das Ziel ist jenen Menschen, die erst Deutsch lernen, eine Möglichkeit zu geben in lockerem Rahmen ihre Deutschkenntnisse zu üben und zu verbessern. In kleinen Gesprächsrunden wird geplaudert, werden die Tücken der deutschen Sprache besprochen oder die Betonung einzelner Wörter geübt.

 

Wie funktioniert das SprachCafé?

  • Wenn du Interesse hast, einfach vorbeikommen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Das Angebot ist kostenlos.
  • Wir unterhalten uns über: Leute, Familie, Kultur, Freizeit, Beruf, Wien und vieles mehr.
  • Es ist kein Deutschkurs! Es geht darum in gemütlicher Atmosphäre miteinander zu Plaudern und ins Sprechen zu kommen! Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.
  • Es ist keine regelmäßige Teilnahme erforderlich.
  • Gerne darf die Einladung auch an Familie, Freundinnen und Freunde weitergeleitet werden!

 

Das SprachCafé findet alle zwei Wochen von 17:00 bis 19:00 Uhr an der VHS Alsergrund (Galileigasse 8, Raum 208 (2. Stock), 1090 Wien) statt.

 

Alle Termine ab 2024: 11.01. / 25.01. / 08.02. / 22.02. / 07.03. / 21.03. / 04.04. / 18.04. / 02.05. / 16.05. / 13.06. / 27.06.

 

Tischmoderation gesucht!

  • Deine Muttersprache ist Deutsch?
  • Du lernst gerne neue Leute aus unterschiedlichen Kulturen und Ländern kennen?
  • Du möchtest gerne Deine Sprachkenntnisse an Menschen weitergeben, die gerade dabei sind es zu lernen oder zu verbessern?
  • Dann komm vorbei und moderiere einen Tisch. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig! Deine Aufgabe ist es, die Konversation zu moderieren und die Teilnehmenden am Tisch zum Sprechen zu motivieren.
  • Schreibe dazu eine Mail an Dietlinde.
Ort

VHS Alsergrund

Galileigasse 8

Raum 208 (2. Stock)

1090 Wien

Bei Schönwetter im Garten im Hof!


Treffen der Agendagruppe Lichtental

Offenes Treffen. Jeder ist herzlich Willkommen bei unserer Gruppe mitzumachen.


Unser Ziel ist es, im Lichtental durch kleinere Projekte Schritt für Schritt mehr Lebensqualität im öffentlichen Raum entstehen zu lassen. Besonders um Hitzeinseln in der Stadt und anderen Auswirkungen der Klimakrise entgegenzuwirken brauchen wir eine zukunftsorientierte wie sozioökologisch gerechte Stadtentwicklung. Interessiert? Dann komm zu unseren Treffen. Jeden 2. Donnerstag im Monat um 17:30h im Projektraum Agenda Alsergrund in der Reznicekgasse 6.Jan Gartner

Ort

Agenda Projektraum Alsergrund
Reznicekgasse 6
1090 Wien


Kontakt

Jan Gartner


Projekt

Unser Lichtental

Gruppe
Agendagruppe Lichtental

Feierlichen Eröffnung der neuen Galileigasse

Seit 2020 arbeiten engagierte Bürger*innen im Rahmen der Lokalen Agenda 21 Alsergrund an der Umgestaltung der Galileigasse.


Unser Ziel ist es, einen grünen, einladenden Freiraum zu schaffen, der sowohl den Bewohner*innen des Grätzls als auch den Schüler*innen der Volksschule und den Besucher*innen der VHS als Ort des Zusammenkommens, Lernens, Spielens und Verweilens dient.

 

Studierende der TU Wien erwecken im Projekt „Tik Tak Galilei“ diese Vision zum Leben. Im Rahmen einer 10-tägigen Bauwerkstatt werden Sitzmöglichkeiten und Pflanztröge gebaut, die Fahrbahn wird kreativ mit Farbe gestaltet und so eine temporäre Fußgängerzone geschaffen. Die Galileigasse wird autofrei und begrünt. Die temporäre Gestaltung soll für die nächsten drei Jahre bestehen bleiben, um daraus für die permanente Umgestaltung zu lernen.

 

Feiern Sie mit uns!

 

Am 16. Juni möchten wir die neue Galileigasse feierlich den Grätzlbewohner*innen übergeben. Es erwartet Sie ein vielfältiges Rahmenprogramm mit Puppentheater, Musik und Spielmöglichkeiten.

 

Alle Bewohner*innen sind herzlich eingeladen, die neue Galileigasse zu erkunden, die neuen Möbel auszuprobieren und die vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten zu entdecken. Kommen Sie vorbei und erleben Sie, wie sich die Galileigasse verwandelt hat!

 

Kommen Sie! Kommen Sie! Wir freuen uns auf Ihr Kommen und darauf, gemeinsam mit Ihnen die Eröffnung der neuen Galileigasse zu feiern.

 

Das Team der Lokalen Agenda 21 Am Alsergrund

 

Ort

Galileigasse
1090 Wien


Climate Fresk workshop

-> Der WORKSHOP: Ein “Serious Game”, das auf den Berichten des IPCC (Weltklimarat) basiert und die wichtigsten Infos daraus auf 42 Spielkarten aufschlüsselt und eine Klimadialog daraus macht!



Unser Bottom-Up-Ansatz fördert kritisches, interdisziplinäres Denken, kurbelt den Teamgeist an und gibt Raum für einen offenen Dialog und eine lösungsorientierte Diskussion. Der Workshop gibt Raum für Emotionen und Zukunftsvisionen. 

Die SCHOKOLADENSEITEN - kurz und knackig: 
  • Empowerment: Wissen führt zu Partizipation 
  • Teambuilding mit nachhaltigem Impact 
  • Vernetzung der Teilnehmer*innen durch die positive, ermutigende Gruppenerfahrung

 

-> Dauer: 3 Stunden. Kurzweilig und spannend, versprochen! :) Und danach? Ihr könnt nach Teilnahme am Workshop sogar selbst Klima Puzzler*in werden und so effektiv Klimabewusstsein schaffen & eure Mitmenschen inspirieren. #gemeinsamklimaschutzaktiv

Habt ihr Fragen? Meldet euch gerne bei uns: austria@climatefresk.org
Ort

Agenda Projektraum Lichtental
Reznicekgasse 6
1090 Wien


Kontakt

Katharina Haas


Public Viewing Bezirksvertretungssitzung

Agendagruppe Lichtental lädt zu einem Public Viewing zur Bezirksvertretungssitzung am 19.6.2024 in den Projektraum Lichtental ein.


Ort

Agenda Projektraum Lichtental
Reznicekgasse 6
1090 Wien


Picknick mit neuen Freunden in der Nachbarschaft

Wir laden dich herzlich ein, mit uns in der Grätzloase zu picknicken!


Gemeinsam statt einsam! Raus aus den eigenen vier Wänden und rein in den „Möglichkeitsraum“ der Agenda Alsergrund.
Egal ob jung oder alt, jeder ist herzlich willkommen, neue Leute kennen zu lernen, zu plaudern und spannende Kontakte zu knüpfen.

Lass uns gemeinsam herausfinden, was der Sommer für uns bereithält.
Sei dabei und entdecke neue Möglichkeiten!

Ort

Grätzloase beim Agenda Projektraum Lichtental, Eingang Ecke Reznicekgasse / Salzergasse, 1090 Wien


STRASSEN-DINNER

Ein Dinner für die Nachbarschaft!


Liebe Nachbar:innen und Freund:innen des Van-Swieten-Viertels!

 

Machen wir die Lackierergasse einen Sommerabend lang zu einem gemeinsamen Ort für:

 

  • Gemütliches Beisammensein
  • Gesundes Essen – mitbringen und teilen
  • Tauschbörse
  • Wuzzler – Boccia - Tanzen
  • Getränke gibt es vom Café Gagarin

 

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Ort

Lackierergasse

zwischen Beethovengasse und Währinger Straße

1090 Wien


SPRACHCAFÉ ALSERGRUND

Wir treffen uns, um gemeinsam mit Menschen aus aller Welt ins Plaudern zu kommen und ganz nebenbei Deutsch zu üben.


Das Ziel ist jenen Menschen, die erst Deutsch lernen, eine Möglichkeit zu geben in lockerem Rahmen ihre Deutschkenntnisse zu üben und zu verbessern. In kleinen Gesprächsrunden wird geplaudert, werden die Tücken der deutschen Sprache besprochen oder die Betonung einzelner Wörter geübt.

 

Wie funktioniert das SprachCafé?

  • Wenn du Interesse hast, einfach vorbeikommen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Das Angebot ist kostenlos.
  • Wir unterhalten uns über: Leute, Familie, Kultur, Freizeit, Beruf, Wien und vieles mehr.
  • Es ist kein Deutschkurs! Es geht darum in gemütlicher Atmosphäre miteinander zu Plaudern und ins Sprechen zu kommen! Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.
  • Es ist keine regelmäßige Teilnahme erforderlich.
  • Gerne darf die Einladung auch an Familie, Freundinnen und Freunde weitergeleitet werden!

 

Das SprachCafé findet alle zwei Wochen von 17:00 bis 19:00 Uhr an der VHS Alsergrund (Galileigasse 8, Raum 208 (2. Stock), 1090 Wien) statt.

 

Alle Termine ab 2024: 11.01. / 25.01. / 08.02. / 22.02. / 07.03. / 21.03. / 04.04. / 18.04. / 02.05. / 16.05. / 13.06. / 27.06.

 

Tischmoderation gesucht!

  • Deine Muttersprache ist Deutsch?
  • Du lernst gerne neue Leute aus unterschiedlichen Kulturen und Ländern kennen?
  • Du möchtest gerne Deine Sprachkenntnisse an Menschen weitergeben, die gerade dabei sind es zu lernen oder zu verbessern?
  • Dann komm vorbei und moderiere einen Tisch. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig! Deine Aufgabe ist es, die Konversation zu moderieren und die Teilnehmenden am Tisch zum Sprechen zu motivieren.
  • Schreibe dazu eine Mail an Dietlinde.
Ort

VHS Alsergrund

Galileigasse 8

Raum 208 (2. Stock)

1090 Wien

Bei Schönwetter im Garten im Hof!


Workshop zum Öffentlichen Raum Markthalle und Umgebung

ACHTUNG NEUER TERMIN!

Ort

Treffpunkt bei der Markthalle, Alserbachstraße 1


SPRACHCAFÉ ALSERGRUND

Wir treffen uns, um gemeinsam mit Menschen aus aller Welt ins Plaudern zu kommen und ganz nebenbei Deutsch zu üben.


Das Ziel ist jenen Menschen, die erst Deutsch lernen, eine Möglichkeit zu geben in lockerem Rahmen ihre Deutschkenntnisse zu üben und zu verbessern. In kleinen Gesprächsrunden wird geplaudert, werden die Tücken der deutschen Sprache besprochen oder die Betonung einzelner Wörter geübt.

 

Wie funktioniert das SprachCafé?

  • Wenn du Interesse hast, einfach vorbeikommen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Das Angebot ist kostenlos.
  • Wir unterhalten uns über: Leute, Familie, Kultur, Freizeit, Beruf, Wien und vieles mehr.
  • Es ist kein Deutschkurs! Es geht darum in gemütlicher Atmosphäre miteinander zu Plaudern und ins Sprechen zu kommen! Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.
  • Es ist keine regelmäßige Teilnahme erforderlich.
  • Gerne darf die Einladung auch an Familie, Freundinnen und Freunde weitergeleitet werden!

 

Das SprachCafé findet alle zwei Wochen von 17:00 bis 19:00 Uhr an der VHS Alsergrund (Galileigasse 8, Raum 208 (2. Stock), 1090 Wien) statt. Bei Schönwetter im Garten im Hof.

 

Alle Termine ab 2024: 11.01. / 25.01. / 08.02. / 22.02. / 07.03. / 21.03. / 04.04. / 18.04. / 02.05. / 16.05. / 13.06. / 27.06. / 11.07 / 25.07

 

Tischmoderation gesucht!

  • Deine Muttersprache ist Deutsch?
  • Du lernst gerne neue Leute aus unterschiedlichen Kulturen und Ländern kennen?
  • Du möchtest gerne Deine Sprachkenntnisse an Menschen weitergeben, die gerade dabei sind es zu lernen oder zu verbessern?
  • Dann komm vorbei und moderiere einen Tisch. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig! Deine Aufgabe ist es, die Konversation zu moderieren und die Teilnehmenden am Tisch zum Sprechen zu motivieren.
  • Schreibe dazu eine Mail an Dietlinde.
Ort

VHS Alsergrund

Galileigasse 8

Raum 208 (2. Stock)

1090 Wien

 

Bei Schönwetter im Garten im Hof!


SPRACHCAFÉ ALSERGRUND

Wir treffen uns, um gemeinsam mit Menschen aus aller Welt ins Plaudern zu kommen und ganz nebenbei Deutsch zu üben.


Das Ziel ist jenen Menschen, die erst Deutsch lernen, eine Möglichkeit zu geben in lockerem Rahmen ihre Deutschkenntnisse zu üben und zu verbessern. In kleinen Gesprächsrunden wird geplaudert, werden die Tücken der deutschen Sprache besprochen oder die Betonung einzelner Wörter geübt.

 

Wie funktioniert das SprachCafé?

  • Wenn du Interesse hast, einfach vorbeikommen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Das Angebot ist kostenlos.
  • Wir unterhalten uns über: Leute, Familie, Kultur, Freizeit, Beruf, Wien und vieles mehr.
  • Es ist kein Deutschkurs! Es geht darum in gemütlicher Atmosphäre miteinander zu Plaudern und ins Sprechen zu kommen! Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.
  • Es ist keine regelmäßige Teilnahme erforderlich.
  • Gerne darf die Einladung auch an Familie, Freundinnen und Freunde weitergeleitet werden!

 

Das SprachCafé findet alle zwei Wochen von 17:00 bis 19:00 Uhr an der VHS Alsergrund (Galileigasse 8, Raum 208 (2. Stock), 1090 Wien) statt. Bei Schönwetter im Garten im Hof.

 

Alle Termine ab 2024: 11.01. / 25.01. / 08.02. / 22.02. / 07.03. / 21.03. / 04.04. / 18.04. / 02.05. / 16.05. / 13.06. / 27.06. / 11.07 / 25.07

 

Tischmoderation gesucht!

  • Deine Muttersprache ist Deutsch?
  • Du lernst gerne neue Leute aus unterschiedlichen Kulturen und Ländern kennen?
  • Du möchtest gerne Deine Sprachkenntnisse an Menschen weitergeben, die gerade dabei sind es zu lernen oder zu verbessern?
  • Dann komm vorbei und moderiere einen Tisch. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig! Deine Aufgabe ist es, die Konversation zu moderieren und die Teilnehmenden am Tisch zum Sprechen zu motivieren.
  • Schreibe dazu eine Mail an Dietlinde.
Ort

VHS Alsergrund

Galileigasse 8

Raum 208 (2. Stock)

1090 Wien

 

Bei Schönwetter im Garten im Hof!


Neue Freunde in der Nachbarschaft

Gemeinsam statt einsam! Raus aus den eigenen vier Wänden in den Möglichkeitsraum. Komm vorbei und wir schauen was sich ergibt.


Jung und Alt werden eingeladen, neue Menschen kennenzulernen, zu plaudern und neue Kontakte zu knüpfen.

Ort

Agenda Projektraum Lichtental, Eingang Ecke Reznicekgasse / Salzergasse, 1090 Wien


SprachCafé

Wir treffen uns, um gemeinsam mit Menschen aus aller Welt ins Plaudern zu kommen und ganz nebenbei Deutsch zu üben.


Das Ziel ist jenen Menschen, die erst Deutsch lernen, eine Möglichkeit zu geben in lockerem Rahmen ihre Deutschkenntnisse zu üben und zu verbessern. In kleinen Gesprächsrunden wird geplaudert, werden die Herausforderungen der deutschen Sprache besprochen oder die Betonung einzelner Wörter geübt.

 

Wie funktioniert das SprachCafé?

  • Wenn du Interesse hast, einfach vorbeikommen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Das Angebot ist kostenlos.
  • Wir unterhalten uns über: Leute, Familie, Kultur, Freizeit, Beruf, Wien und vieles mehr.
  • Es ist kein Deutschkurs! Es geht darum in gemütlicher Atmosphäre miteinander zu Plaudern und ins Sprechen zu kommen! Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.
  • Es ist keine regelmäßige Teilnahme erforderlich.
  • Gerne darf die Einladung auch an Familie, Freundinnen und Freunde weitergeleitet werden!

 

Das SprachCafé findet alle zwei Wochen von 17:00 bis 19:00 Uhr in der VHS Alsergrund statt.

 

Tischmoderation gesucht!

  • Deine Muttersprache ist Deutsch?
  • Du lernst gerne neue Leute aus unterschiedlichen Kulturen und Ländern kennen?
  • Du möchtest gerne Deine Sprachkenntnisse an Menschen weitergeben, die gerade dabei sind es zu lernen oder zu verbessern?
  • Dann komm vorbei und moderiere einen Tisch. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig! Deine Aufgabe ist es, die Konversation zu moderieren und die Teilnehmenden am Tisch zum Sprechen zu motivieren.
  • Schreibe dazu eine Mail an Dietlinde.
Ort

VHS Alsergrund

Galileigasse 8

Raum 208 (2. Stock)

1090 Wien

Bei Schönwetter draußen im Hof!


SprachCafé

Wir treffen uns, um gemeinsam mit Menschen aus aller Welt ins Plaudern zu kommen und ganz nebenbei Deutsch zu üben.


Das Ziel ist jenen Menschen, die erst Deutsch lernen, eine Möglichkeit zu geben in lockerem Rahmen ihre Deutschkenntnisse zu üben und zu verbessern. In kleinen Gesprächsrunden wird geplaudert, werden die Herausforderungen der deutschen Sprache besprochen oder die Betonung einzelner Wörter geübt.

 

Wie funktioniert das SprachCafé?

  • Wenn du Interesse hast, einfach vorbeikommen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Das Angebot ist kostenlos.
  • Wir unterhalten uns über: Leute, Familie, Kultur, Freizeit, Beruf, Wien und vieles mehr.
  • Es ist kein Deutschkurs! Es geht darum in gemütlicher Atmosphäre miteinander zu Plaudern und ins Sprechen zu kommen! Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.
  • Es ist keine regelmäßige Teilnahme erforderlich.
  • Gerne darf die Einladung auch an Familie, Freundinnen und Freunde weitergeleitet werden!

 

Das SprachCafé findet alle zwei Wochen von 17:00 bis 19:00 Uhr in der VHS Alsergrund statt.

 

Tischmoderation gesucht!

  • Deine Muttersprache ist Deutsch?
  • Du lernst gerne neue Leute aus unterschiedlichen Kulturen und Ländern kennen?
  • Du möchtest gerne Deine Sprachkenntnisse an Menschen weitergeben, die gerade dabei sind es zu lernen oder zu verbessern?
  • Dann komm vorbei und moderiere einen Tisch. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig! Deine Aufgabe ist es, die Konversation zu moderieren und die Teilnehmenden am Tisch zum Sprechen zu motivieren.
  • Schreibe dazu eine Mail an Dietlinde.
Ort

VHS Alsergrund

Galileigasse 8

Raum 208 (2. Stock)

1090 Wien

Bei Schönwetter draußen im Hof!


SprachCafé

Wir treffen uns, um gemeinsam mit Menschen aus aller Welt ins Plaudern zu kommen und ganz nebenbei Deutsch zu üben.


Das Ziel ist jenen Menschen, die erst Deutsch lernen, eine Möglichkeit zu geben in lockerem Rahmen ihre Deutschkenntnisse zu üben und zu verbessern. In kleinen Gesprächsrunden wird geplaudert, werden die Herausforderungen der deutschen Sprache besprochen oder die Betonung einzelner Wörter geübt.

 

Wie funktioniert das SprachCafé?

  • Wenn du Interesse hast, einfach vorbeikommen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Das Angebot ist kostenlos.
  • Wir unterhalten uns über: Leute, Familie, Kultur, Freizeit, Beruf, Wien und vieles mehr.
  • Es ist kein Deutschkurs! Es geht darum in gemütlicher Atmosphäre miteinander zu Plaudern und ins Sprechen zu kommen! Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.
  • Es ist keine regelmäßige Teilnahme erforderlich.
  • Gerne darf die Einladung auch an Familie, Freundinnen und Freunde weitergeleitet werden!

 

Das SprachCafé findet alle zwei Wochen von 17:00 bis 19:00 Uhr in der VHS Alsergrund statt.

 

Tischmoderation gesucht!

  • Deine Muttersprache ist Deutsch?
  • Du lernst gerne neue Leute aus unterschiedlichen Kulturen und Ländern kennen?
  • Du möchtest gerne Deine Sprachkenntnisse an Menschen weitergeben, die gerade dabei sind es zu lernen oder zu verbessern?
  • Dann komm vorbei und moderiere einen Tisch. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig! Deine Aufgabe ist es, die Konversation zu moderieren und die Teilnehmenden am Tisch zum Sprechen zu motivieren.
  • Schreibe dazu eine Mail an Dietlinde.
Ort

VHS Alsergrund

Galileigasse 8

Raum 208 (2. Stock)

1090 Wien

Bei Schönwetter draußen im Hof!


SprachCafé

Wir treffen uns, um gemeinsam mit Menschen aus aller Welt ins Plaudern zu kommen und ganz nebenbei Deutsch zu üben.


Das Ziel ist jenen Menschen, die erst Deutsch lernen, eine Möglichkeit zu geben in lockerem Rahmen ihre Deutschkenntnisse zu üben und zu verbessern. In kleinen Gesprächsrunden wird geplaudert, werden die Herausforderungen der deutschen Sprache besprochen oder die Betonung einzelner Wörter geübt.

 

Wie funktioniert das SprachCafé?

  • Wenn du Interesse hast, einfach vorbeikommen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Das Angebot ist kostenlos.
  • Wir unterhalten uns über: Leute, Familie, Kultur, Freizeit, Beruf, Wien und vieles mehr.
  • Es ist kein Deutschkurs! Es geht darum in gemütlicher Atmosphäre miteinander zu Plaudern und ins Sprechen zu kommen! Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.
  • Es ist keine regelmäßige Teilnahme erforderlich.
  • Gerne darf die Einladung auch an Familie, Freundinnen und Freunde weitergeleitet werden!

 

Das SprachCafé findet alle zwei Wochen von 17:00 bis 19:00 Uhr in der VHS Alsergrund statt.

 

Tischmoderation gesucht!

  • Deine Muttersprache ist Deutsch?
  • Du lernst gerne neue Leute aus unterschiedlichen Kulturen und Ländern kennen?
  • Du möchtest gerne Deine Sprachkenntnisse an Menschen weitergeben, die gerade dabei sind es zu lernen oder zu verbessern?
  • Dann komm vorbei und moderiere einen Tisch. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig! Deine Aufgabe ist es, die Konversation zu moderieren und die Teilnehmenden am Tisch zum Sprechen zu motivieren.
  • Schreibe dazu eine Mail an Dietlinde.
Ort

VHS Alsergrund

Galileigasse 8

Raum 208 (2. Stock)

1090 Wien

Bei Schönwetter draußen im Hof!


SprachCafé

Wir treffen uns, um gemeinsam mit Menschen aus aller Welt ins Plaudern zu kommen und ganz nebenbei Deutsch zu üben.


Das Ziel ist jenen Menschen, die erst Deutsch lernen, eine Möglichkeit zu geben in lockerem Rahmen ihre Deutschkenntnisse zu üben und zu verbessern. In kleinen Gesprächsrunden wird geplaudert, werden die Herausforderungen der deutschen Sprache besprochen oder die Betonung einzelner Wörter geübt.

 

Wie funktioniert das SprachCafé?

  • Wenn du Interesse hast, einfach vorbeikommen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Das Angebot ist kostenlos.
  • Wir unterhalten uns über: Leute, Familie, Kultur, Freizeit, Beruf, Wien und vieles mehr.
  • Es ist kein Deutschkurs! Es geht darum in gemütlicher Atmosphäre miteinander zu Plaudern und ins Sprechen zu kommen! Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.
  • Es ist keine regelmäßige Teilnahme erforderlich.
  • Gerne darf die Einladung auch an Familie, Freundinnen und Freunde weitergeleitet werden!

 

Das SprachCafé findet alle zwei Wochen von 17:00 bis 19:00 Uhr in der VHS Alsergrund statt.

 

Tischmoderation gesucht!

  • Deine Muttersprache ist Deutsch?
  • Du lernst gerne neue Leute aus unterschiedlichen Kulturen und Ländern kennen?
  • Du möchtest gerne Deine Sprachkenntnisse an Menschen weitergeben, die gerade dabei sind es zu lernen oder zu verbessern?
  • Dann komm vorbei und moderiere einen Tisch. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig! Deine Aufgabe ist es, die Konversation zu moderieren und die Teilnehmenden am Tisch zum Sprechen zu motivieren.
  • Schreibe dazu eine Mail an Dietlinde.
Ort

VHS Alsergrund

Galileigasse 8

Raum 208 (2. Stock)

1090 Wien

Bei Schönwetter draußen im Hof!


SprachCafé

Wir treffen uns, um gemeinsam mit Menschen aus aller Welt ins Plaudern zu kommen und ganz nebenbei Deutsch zu üben.


Das Ziel ist jenen Menschen, die erst Deutsch lernen, eine Möglichkeit zu geben in lockerem Rahmen ihre Deutschkenntnisse zu üben und zu verbessern. In kleinen Gesprächsrunden wird geplaudert, werden die Herausforderungen der deutschen Sprache besprochen oder die Betonung einzelner Wörter geübt.

 

Wie funktioniert das SprachCafé?

  • Wenn du Interesse hast, einfach vorbeikommen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Das Angebot ist kostenlos.
  • Wir unterhalten uns über: Leute, Familie, Kultur, Freizeit, Beruf, Wien und vieles mehr.
  • Es ist kein Deutschkurs! Es geht darum in gemütlicher Atmosphäre miteinander zu Plaudern und ins Sprechen zu kommen! Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.
  • Es ist keine regelmäßige Teilnahme erforderlich.
  • Gerne darf die Einladung auch an Familie, Freundinnen und Freunde weitergeleitet werden!

 

Das SprachCafé findet alle zwei Wochen von 17:00 bis 19:00 Uhr in der VHS Alsergrund statt.

 

Tischmoderation gesucht!

  • Deine Muttersprache ist Deutsch?
  • Du lernst gerne neue Leute aus unterschiedlichen Kulturen und Ländern kennen?
  • Du möchtest gerne Deine Sprachkenntnisse an Menschen weitergeben, die gerade dabei sind es zu lernen oder zu verbessern?
  • Dann komm vorbei und moderiere einen Tisch. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig! Deine Aufgabe ist es, die Konversation zu moderieren und die Teilnehmenden am Tisch zum Sprechen zu motivieren.
  • Schreibe dazu eine Mail an Dietlinde.
Ort

VHS Alsergrund

Galileigasse 8

Raum 208 (2. Stock)

1090 Wien

Bei Schönwetter draußen im Hof!


SprachCafé

Wir treffen uns, um gemeinsam mit Menschen aus aller Welt ins Plaudern zu kommen und ganz nebenbei Deutsch zu üben.


Das Ziel ist jenen Menschen, die erst Deutsch lernen, eine Möglichkeit zu geben in lockerem Rahmen ihre Deutschkenntnisse zu üben und zu verbessern. In kleinen Gesprächsrunden wird geplaudert, werden die Herausforderungen der deutschen Sprache besprochen oder die Betonung einzelner Wörter geübt.

 

Wie funktioniert das SprachCafé?

  • Wenn du Interesse hast, einfach vorbeikommen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Das Angebot ist kostenlos.
  • Wir unterhalten uns über: Leute, Familie, Kultur, Freizeit, Beruf, Wien und vieles mehr.
  • Es ist kein Deutschkurs! Es geht darum in gemütlicher Atmosphäre miteinander zu Plaudern und ins Sprechen zu kommen! Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.
  • Es ist keine regelmäßige Teilnahme erforderlich.
  • Gerne darf die Einladung auch an Familie, Freundinnen und Freunde weitergeleitet werden!

 

Das SprachCafé findet alle zwei Wochen von 17:00 bis 19:00 Uhr in der VHS Alsergrund statt.

 

Tischmoderation gesucht!

  • Deine Muttersprache ist Deutsch?
  • Du lernst gerne neue Leute aus unterschiedlichen Kulturen und Ländern kennen?
  • Du möchtest gerne Deine Sprachkenntnisse an Menschen weitergeben, die gerade dabei sind es zu lernen oder zu verbessern?
  • Dann komm vorbei und moderiere einen Tisch. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig! Deine Aufgabe ist es, die Konversation zu moderieren und die Teilnehmenden am Tisch zum Sprechen zu motivieren.
  • Schreibe dazu eine Mail an Dietlinde.
Ort

VHS Alsergrund

Galileigasse 8

Raum 208 (2. Stock)

1090 Wien

Bei Schönwetter draußen im Hof!


SprachCafé

Wir treffen uns, um gemeinsam mit Menschen aus aller Welt ins Plaudern zu kommen und ganz nebenbei Deutsch zu üben.


Das Ziel ist jenen Menschen, die erst Deutsch lernen, eine Möglichkeit zu geben in lockerem Rahmen ihre Deutschkenntnisse zu üben und zu verbessern. In kleinen Gesprächsrunden wird geplaudert, werden die Herausforderungen der deutschen Sprache besprochen oder die Betonung einzelner Wörter geübt.

 

Wie funktioniert das SprachCafé?

  • Wenn du Interesse hast, einfach vorbeikommen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Das Angebot ist kostenlos.
  • Wir unterhalten uns über: Leute, Familie, Kultur, Freizeit, Beruf, Wien und vieles mehr.
  • Es ist kein Deutschkurs! Es geht darum in gemütlicher Atmosphäre miteinander zu Plaudern und ins Sprechen zu kommen! Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.
  • Es ist keine regelmäßige Teilnahme erforderlich.
  • Gerne darf die Einladung auch an Familie, Freundinnen und Freunde weitergeleitet werden!

 

Das SprachCafé findet alle zwei Wochen von 17:00 bis 19:00 Uhr in der VHS Alsergrund statt.

 

Tischmoderation gesucht!

  • Deine Muttersprache ist Deutsch?
  • Du lernst gerne neue Leute aus unterschiedlichen Kulturen und Ländern kennen?
  • Du möchtest gerne Deine Sprachkenntnisse an Menschen weitergeben, die gerade dabei sind es zu lernen oder zu verbessern?
  • Dann komm vorbei und moderiere einen Tisch. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig! Deine Aufgabe ist es, die Konversation zu moderieren und die Teilnehmenden am Tisch zum Sprechen zu motivieren.
  • Schreibe dazu eine Mail an Dietlinde.
Ort

VHS Alsergrund

Galileigasse 8

Raum 208 (2. Stock)

1090 Wien

Bei Schönwetter draußen im Hof!