09.06.2020 / Agenda Alsergrund

Alsergrund ergrünt

Unbeeindruckter Stadtbaum

Unser Alltag hat sich mit Mitte März drastisch verändert. Wir wurden alle plötzlich ausgebremst ….. Auch einige Agendaprojekte konnten nicht mehr wie geplant umgesetzt werden.

Unbeeindruckt davon hat die Natur ihren Alltag, in der für sie oft sehr unwirklichen urbanen Umwelt, weiterverfolgt. Die Agendagruppe „Klimaschutz am Alsergrund“ hat diese Entwicklung im Arne-Karlsson-Park dokumentiert!

 

Bäume ergrünt

 

Die Umstellung unseres Alltages hat uns kreativ werden lassen. Wir mussten überlegen, wie wir unsere Ideen „mehr Begrünung, mehr Bäume für die Stadt, Topfpflanzen, Fassadenbegrünung etc.“ an die Frau oder den Mann bringen, wenn wir nicht wie gewohnt rausgehen um die Menschen für unsere Ideen zu begeistern.

 

Wir haben angefangen im Bezirk zu dokumentieren, wie sich die Natur und vor allem die so wichtigen Stadtbäume entwickeln. Unter dem Projekt „Schau hin – mach mit“ konnten wir dann trotz Ausgangsbeschränkungen Schönes umsetzen.

 

Arne-Karlsson Park März bis Mai

 

Hier auf unserer website findest du den link zu einem Zusammenschnitt von Bildern aus dem Arne-Karlsson-Park von Ende März bis Ende Mai. Danke Markus für die großartige Dokumentation!