18.09.2015 / 9.Alsergrund

Wien - ohne eigenes Auto?

Verkehrseffiziente Lösungen und menschengerechte Städte! Die Agendagruppe bewußt.nachhaltig und die Lokale Agenda Alsergrund veranstaltete am 14.9.2015 im Festsaal der Bezirskvorstehung Alsergrund einen Fachdialog mit Harald Frey (TU Wien), Harald Wakolbinger und Helmut Winhofer (Wiener Stadtwerke) zu den Fragen:
• Ist eine verkehrsvermeidende Stadtentwicklung und Raumplanung möglich?
• Wie sieht die Vision zukunftsfähiger Mobilität aus?
• Welche Empfehlungen gibt es für die Zukunft der Mobilität in Wien?

HIER der Vortrag von Herrn Wakolbinger zum herunterladen.
HIER der Vortrag von Herrn Winhofer zum herunterladen.

Einen ausführlichen Bericht von René Bolz können sie HIER nachlesen.

Agendagruppe
bewusst.nachhaltig