29.03.2017 / 9.Alsergrund

Straßennamen am Alsergrund

An welche Flucht erinnert die Fluchtgasse? Welches Handwerk wurde früher in der Bleichergasse ausgeübt? Wer war Bertha Löwi wirklich? Am Alsergrund gibt es ein neues Projekt, das sich genau mit diesen Fragen beschäftigt!

Welche Geschichte steckt hinter den Namen von Straßen und Plätzen im 9. Bezirk? Was verbinden die AlsergrunderInnen mit den Straßennamen?

 

Mit dem Projekt „Straßennamen“ betreiben BewohnerInnen Geschichtsforschung in ihrem Grätzl und werden den Dingen auf die Spur gehen.

 

Lust mitzumachen? Unser kommendes Treffen ist am 19. April von 10 bis 11:30 Uhr im Agenda Büro in der Galileigasse 8 (VHS Alsergrund). Wir freuen uns auf dich!

 

Solltest du Interesse haben, aber am 19.4. keine Zeit, so melde Dich bitte bei Sabine Steinbacher unter sabine.steinbacher@agendaalsergrund.at oder ruf an: 0699 182 30 529