07.04.2016 / 9.Alsergrund

Gastliche Stätten – Gastronomie in der Währinger Straße

Die Agendagruppe Generationen setzt sich mit Zeitgeschichte am Alsergrund auseinander. Derzeit widmet sich die Gruppe den Gaststätten in der Währinger Straße, von der Volksoper bis zum Ring, und zeigt spannende Hintergründe sowie Entwicklungen der Gaststätten auf. In der Währinger Straße treffen in den Gastwirtstuben seit jeher Philosophen und Künstlerinnen, Studentinnen und Bankangestellte, Väter mit Kindern und Rentnerinnen aufeinander. Das vielfältige Publikum belebt die Gaststätten und ergibt ein reizvolles Bild – lohnenswert näher betrachtet zu werden.

Zwei Gaststätten wurden von der Gruppe intensiver erforscht und werden in den bevorstehenden Veranstaltung von vielen Seiten beleuchtet:

Die VinziRast mit dem Restaurant Mittendrin, ist ein innovatives Wohnprojekt und weltweit einmalig. Wohnungslose und Studierende wohnen, arbeiten und lernen gemeinsam unter einem Dach.

Das Statt-Beisl im WuK wird ebenso vorgestellt. Das Lokal hat eine mehr als 30-jährige bewegte Geschichte die einige Überraschungen zu bieten hat!

Lernen Sie den Alsergrund wieder ein Stück näher kennen. Wir laden Sie ein, an den Veranstaltungen der Agendagruppe Generationen teilzunehmen und Spannendes über die gastlichen Stätten im neunten Bezirk zu erfahren.

Interessantes über die VinziRast, das Statt-Beisl und noch viel mehr wird in Zukunft an unterschiedlichen Orten im Bezirk multimedial erzählt. Die erste Station führt am 8. Juni 2016 um 14:30 Uhr in den Pensionistenverband Österreich. Informieren Sie sich auch in unserem Kalender!

Es gibt auch die Möglichkeit selbst aktiv zu werden und mitzuarbeiten, Interessierte melden sich bitte bei sabine.steinbacher@agendaalsergrund.at. Wir freuen uns!